FANDOM


Joachim Harmut, Bildender Künstler und Musiker:


Der Düsseldorfer Künstler und Musiker Joachim Harmut (Joe Blues), geb. 1948, stammt aus dem Ruhrpott und gehört zu den Urgesteinen des Blues an Rhein und Ruhr. Seit 1963 Sänger und Gitarrist in Blues-Bands. Livemusik in Kneipen, Bars, Festivals sowie Studio, TV, Radio. Seit 1968 arbeitet Joachim Harmut im Bereich Malerei, Druckgraphik, DadA


Seit 1975 Straßenkunst-Aktionen, Ausstellungen im In- und Ausland in Galerien, Kunsthallen, Kulturhäusern, Büchereien u.a. 1979 richtet Joachim Harmut sein Druckatelier "tumraPresse" ein, produziert Holz- und Linolschnitte, Radierungen, Lithographien und verlagert 1982 seinen Schwerpunkt auf den Linolschnitt. Mit befreundeten Künstlern macht Joachim Harmut KünstlerBücher, Mappenwerke, MailArt, DadA. tumraPresse


Veröffentlichungen bei Edition EINSvonHUNDERT, URÄUS Presse, art Kunstmagazin, Edition YE, Literatur-Jahresschriften, Muschelhaufen, Kunstkataloge, u.a.


Ausstellungen: Kunsthaus und Kunstverein Hamburg, Art Multiple Düsseldorf, Mainz MMPM Kunstmesse, Du Mont Kunsthalle Köln, History & Art Museum Kaliningrad, Galerie Art & Print Wien, Cubus Kunsthalle Duisburg, Merkatorhalle Duisburg, Kulturhistorisches Museum Duisburg, BBK Kunsthaus Wiesbaden, Kunsthalle St. Annen Lübeck, u.a.

Webseiten: Kunst www.harmut.de Blues www.joeblues.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki